zurück Eingangsportal   Aktuell   Biografie      
Kontakt Max Bottini
             
                                     

Wer ist Amriswil?

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Amriswil

Mein Name ist Max Bottini. Ich bin Künstler und gelange mit einer ungewöhnlichen Bitte an Sie. Im Rahmen der Ausstellungsreihen «Kunst im Stadthaus» habe ich von der Stadt Amriswil die Gelegenheit erhalten, das Projekt «Wer ist Amriswil?» zu realisieren. Der Ansatz meines Vorhabens ist, dass sich hinter jedem Amriswiler Name ein Gesicht verbirgt. Gerne würde ich diese Gesichter zur Erscheinung bringen, um damit ein personifiziertes Bild der Stadt Amriswil entstehen zu lassen.

Konkret bitte ich Sie, mir eine Foto (oder auch ein gezeichnetes oder gemaltes Portrait) von Ihnen zu schenken. Sämtliche Fotos werden im Stadthaus Amriswil zum einem riesigen Bild zusammengefügt. Je mehr Fotos eingehen, desto eindrucksvoller wird sich abzeichnen, wer Amriswil wirklich ist.

Ab dem 13. September 2007 wird das Resultat unserer gemeinsamen Bemühungen im Stadthaus Amriswil zu sehen sein. Es würde mich freuen, wenn Sie mich mit Ihrem Beitrag unterstützen.

Mit freundlichen Grüssen

Max Bottini

 

Wie gehen Sie vor, wenn Sie mitmachen wollen?

  • Benötigen Sie eine genauere Beschreibung des Projekts «Wer ist Amriswil?»
    Klicken Sie hier (pdf 52 KB)
    Klicken Sie hier für die html-Version.
  • Brauchen Sie eine druckfähige Fotovorlage zum Aufkleben der Fotos?
    Klicken Sie hier (pdf 134 KB).
  • Benötigen Sie ein Muster der Fotovorlage als Anschauung (Portrait Max Bottini)?
    Klicken Sie hier (pdf 191 KB)

 

Wenn Sie sonst noch irgendwelche Auskünfte benötigen, die das Projekt betreffen, benützen Sie bitte eine der untenstehenden Kontaktmöglichkeiten!

Einsendungen bis spätestens 31. August 2007

 

Stadt Amriswil / Kulturkommission
Arbonerstrasse 2
Postfach 1681
8580 Amriswil

E-Mail m.friedli@amriswil.ch
Telefon 071 414 12 39
Telefax 071 414 11 83
Internet www.amriswil.ch


Kontakt Max Bottini
E-Mail max.bottini@bluewin.ch

 

Vernissage
Donnerstag, 13. September 2007 um 19.00 Uhr im Stadthaus Amriswil
Bergrüssung: Urs Schach, Präsident Kulturkommission
Einführung: Ursula Badrutt, Kulturhistorikerin, lic.phil.

siehe auch Einladungskarte



Die Ausstellung «Wer ist Amriswil?» wandert in die deutsche Partnerstadt Radolfzell. 1600 AmriswilerInnen werden vorübergehend einen «Hauch Amriswil» in die Radolfzeller Stadt am Bodensee bringen.
Vernissage ist am Dienstag, den 30 September 2008 ab 19.30 Uhr im Rathaus von Radolfzell. Dauer der Ausstellung bis 13. Dezember 2008.

Bericht Tagblatt | 3. Oktober 2008

Bericht Südkurier | 5. November 2008


 

       
   

 

Italiano | Foglio per la foto

Português | Folha a foto

Espanõl | Hoja de foto

Türkçe | Fotograf yaps¸trlp

Hrvatski | Obrazac sa fotografijom

Shqip | Fleta e fotografis

 

 
       
Dr. Heinrich Mezger Stiftung
 
  Jubiläumsstiftung TKB Weinfelden